Wandern im Olympiapark München

München

Zuletzt aktualisiert: 17. Juni 2022

Ganztägig
Einfach
für Kinderwagen geeignet

Highlights:

  • Olympiapark München und Olympiagelände
  • Olympiaturm und Zeltdach-Tour
  • Sea Life

Wer Erholung und Action mitten in der Stadt sucht, ist im Olympiapark in München genau richtig. Das weitläufige Gelände ist ideal für Joggingrunden, Picknicks und kleine Fahrradtouren. Fernsehturm, Olympiahalle, Schwimmhalle, Eissportzentrum, Sea Life: im Olympiapark in München ist immer viel los. Ein Ort voller Geschichte und Geschichten – seit 1972.

Olympiapark und Olympiaberg

Von der U-Bahn-Haltestelle Olympiazentrum startet ihr in den Park. Ihr merkt schnell, dass die Wege leicht an- und absteigen. Um einen guten Überblick über das Gelände zu bekommen, geht es erst einmal bergauf. Vom etwa 60 m hohen Schuttberg aus habt ihr eine fantastische Sicht auf München. Jetzt entdeckt ihr auch die sanft hügelige Landschaft des Olympiaparks. Bei guten Wetterverhältnissen seht ihr vom Olympiaberg aus am Horizont die Alpen. Im Sommer ein traumhafter Platz zum Entspannen, im Winter ein beliebter Rodelberg.

Olympiagelände und Olympiaturm

Auch heute werden die ehemaligen Sportstätten intensiv genutzt. Im Olympiastadion und in den Olympiahallen finden Konzerte, Events und große Sportveranstaltungen statt. Glanzstück des Geländes ist der Olympiaturm. Mit einer Höhe von 291 m ist der Turm das höchste Gebäude der Stadt. Eine Fahrt mit den beiden Aufzügen dürft ihr nicht verpassen! Drei unterschiedlich hohe Plattformen erwarten euch in etwa 185 m Höhe. Ein fantastischer Ausblick ist garantiert. Was ihr unter und vor euch seht, erfahrt ihr in den ausführlichen Erläuterungen. Ihr möchtet länger bleiben? Neben einem Drehrestaurant ist hier auch das Rockmuseum beheimatet.

Zeltdach-Tour und Sea Life

Zeltdach Olympiastadion
Shutterstock Zeltdach des Olympiastadions

Beim Betrachten der ehemaligen Olympia-Sportstätten fällt sofort die Dachkonstruktion auf. Sie wirkt wegen der Seilnetze und der transparenten Acrylglas-Platten unglaublich leicht. Bei einer geführten Tour auf dem Dach erlebt ihr diese einzigartige Architektur hautnah. Von schwindelerregenden Höhen geht es im Olympiapark weiter in die Tiefen des Meeres. Haie, Rochen, Schildkröten, Fische und Co. – für alle Altersstufen ist der Besuch der Unterwasserwelt Sea Life München ein Abenteuer.

Diese und viele weitere Touren zum findet ihr im Reiseführer „München“ von MERIAN.

Das sind unsere Tipps auf diesem Adventure

Seite teilen
Erlebt von

Die GREEN ADVENTURES Redaktion, das sind Jessica und Milena, die für euch die schönsten Abenteuer aus den Reisebüchern von POLYGLOTT und unseren Partnerverlagen auswählen, wenn… Mehr erfahren

greenadventures.de