Zentendorf: XXL-Abenteuerspielplatz

Turisede, Zentendorf

Einfach
Gut

Highlights:

  • Am östlichsten Punkt Deutschlands: Turisede
  • Ein Abenteuerspielplatz für Alle
  • Auch Camping ist möglich

Der grün geringelte Abenteuerfreizeitpark am beinahe östlichsten Punkt Deutschlands ist die geheime Welt von Turisede und ein wundersamer Ort inmitten der Natur. Es ist ein Platz für Entdecker, vollkommen egal ob klein oder groß, jung oder alt. Ein XXL-Abenteuerspielplatz

Komm mit zum Abenteuerspielplatz

Unterir­dische Geheimgänge, lange Wipfelpfade, hohe Türme, spannende Wasser­spiele, skurrile Holzbauten – auf euch wartet eine einmalige Architektur, zwischen Bäumen und Wiesen, bekletterbar, durchkriechbar und in Gänze erlebbar. Die Abenteuer sind grenz­übergreifend, magisch, tierisch und … ungewöhnlich. Dieser bunte Fleck Erde ist eine Quelle an Kreativität und regt eure Sinne an. Ein Abenteuerspielplatz für Jedermann.

Übernachten in luftiger Höhe

Eine Taschenlampe und Kleidung, die schmutzig werden darf, gehören zur Grundausstattung, für alles andere wird mit viel Fantasie gesorgt. Wer den Aufenthalt gerne verlängern möchte, der kann das in Baumhäusern oder beim Camping tun.

Unterwegs entdeckt / Überraschendes am Wegesrand

Alljährlich Anfang September findet hier das »Folklorum« statt, ein Festival der etwas anderen Art. »Zweieinhalb Tage und Nächte Anderssein«, mit Kunst und Kultur, Vielfalt und Toleranz.

Seite teilen
Erlebt von

Elisa liebt Camping und Nachhaltigkeit. In dieser Kombination schreibt sie über grünes Vanlife, Naturliebelei und achtsames Draußensein. Auf staubigen Pisten und in tiefen Wäldern fühlt… Mehr erfahren

takeanadVANture.com