Entspannt unterwegs im Lallinger Winkel: Feng Shui statt Chi Chi

Lalling, Deggendorf

Mittel: Über Stock und Stein

Highlights:

  • Wandern im Lallinger Winkel
  • Streuobsterlebnisgarten mit blühenden Bäumen
  • Feng-Shui-Kurpark

Im Lallinger Winkel, der »Obstschüssel« des Bayerischen Waldes, wird viel für die positive Energie getan. Zunächst wären da diverse Feierlichkeiten wie das Mostfest im Mai, bei dem die Mostkönigin gekrönt wird. Denn Obst spielt im Lallinger Winkel eine tragende, wenn nicht gar regierende Rolle. Das unterstreichen der traditionelle Apfelmarkt und der Streuobsterlebnis­garten, wo ihr die Sorten der Region bei eurem Wanderurlaub mit allen Sinnen entdecken könnt.

Verschiedene Touren zur Auswahl

Auf den Wanderwegen ladet ihr im schönen Bayern zwischen blühenden Bäumen eure Akkus auf. Die Strecken sind zwischen 3 und 18 km lang, teilweise leicht, teilweise anspruchsvoll. Damit die Energie so richtig sprudelt, macht ihr zum Abschluss einen Abstecher in den öffentlichen Feng-Shui-Kurpark mit einem Sommerprogramm vom Augenspaziergang bis zur Klangmeditation. Om!

Das sind unsere Tipps auf diesem Adventure

Think green

Im Streuobsterlebnisgarten erfahrt ihr viel Wissenswertes über die jahrhundertealte bäuerliche Kulturlandschaft im Lallinger Winkel.

Seite teilen
Erlebt von

Judith ist im Allgäu aufgewachsen und seit ihrer frühesten Kindheit in den Bergen und auf Alpenseen unterwegs. Ob beim Wandern, Paddeln oder auf Skitour – der… Mehr erfahren

about-ju.com