Forststeig: Trekking im Elbsandsteingebirge

Forststeig, Sächsisch-Böhmische Schweiz

103 km
2480 m
2490 m
Mittel

Highlights:

  • 105 Kilometer lange Route durchs Elbsandsteingebirge
  • Übernachtung in spartanischen Hütten
  • Einmalige Natur des Elbsandsteingebirges

Der Forststeig ist eine 105 km lange anspruchsvolle Trekkingroute im Elbsandsteingebirge, die links­elbisch und grenzüberschreitend in bis zu sieben Etappen durch die Sächsisch-Böhmische Schweiz verläuft. Das Besondere an dieser Tour ist, abgesehen von der einma­ligen Natur des Elbsandsteingebirges, die Möglichkeit, mitten im Wald zu übernachten – siedlungsfern in Trekkinghütten oder auf Biwakplätzen.

Trekking und Digital Detox

Auf Selbstversorgerbasis, spartanisch, ohne Strom, fließendes Wasser und Handyempfang, rückt das Wesentliche wieder in den Fokus, weit weg von zivili­satorischen Einflüssen. Hier könnt ihr den Wald leben hören. Wie er schlafen geht, wie er wieder aufwacht.

Zwei Jahre gültige Tickets

Und so funktioniert’s: Im Vorfeld kauft ihr online oder bei ausgewählten Partnern Trekkingtickets, die für zwei Kalenderjahre gültig sind, und entwertet diese vor Ort durch das Einwerfen eines Abschnitts in die Ticketbox. Trekking im Elbsandsteingebirge – ein einmaliges Erlebnis.

Think green

Damit jeder noch lange in diesen Genuss von Freiheit und Abenteuer kommen kann, gilt es den Verhaltenskodex zu beachten und alle Stellen sauber zu hinterlassen. Für Mensch und Natur.

Seite teilen
Erlebt von

Elisa liebt Camping und Nachhaltigkeit. In dieser Kombination schreibt sie über grünes Vanlife, Naturliebelei und achtsames Draußensein. Auf staubigen Pisten und in tiefen Wäldern fühlt… Mehr erfahren

takeanadVANture.com